Sofort starten

Download
EMIL-Info als PDF

Günstiger geht’s nicht:
Schon ab EUR 3,90/Stunde E-Mobil Sein

EMILs Tarife und Tarifmodelle: e–mobil sein wann, wo und so lange du willst

  Start Plus* Special**
Monatliches Grundentgelt 0,– 9,90
oder einmalig
118,– / Jahr
0,–
 
Pro Stunde 6,– 3,90 3,90
Tagespauschale
(maximale Fahrtkosten / Tag)
55,– 39,– 39,–
Pro Wochenende
(Fr 19:00 – So 24:00 Uhr)
Nicht möglich 59,– 59,–
 
km-Preis  Inklusive Inklusive Inklusive
 
Anzahl Partnerkarten Nicht möglich 1 Nicht möglich
Einmalige Registrierungsgebühr 19,90 *** 19,90 *** 0,–

* BONUS: Ab 5 Stunden gibt’s im EMIL Plus Tarif 1 Stunde gratis!
** für Studierende, Pensionisten und SVV-Jahreskarten-Besitzer (siehe Tarifbedingungen)
*** inklusive € 10,– Fahrtguthaben


EMIL Start

Für Privatkunden empfehlen wir den Tarif Privat Start zum Einsteigen: dabei entfällt das monatliche Grundentgelt und du zahlst für dein Elektroauto nur dann, wenn du es auch benützt – also keine Bindung und trotzdem maximaler Spaß. Natürlich mit allen gefahrenen Kilometern inklusive.

EMIL Plus

Wahre EMIL–Fans fahren öfter. Und das zu günstigeren Tarifen für nur € 9,90,– pro Monat Grundentgelt. Damit sicherst du dir den besten Tarif für € 3,90 pro Stunde, alle Kilometer bereits inklusive. Du kannst außerdem eine zweite Person als Partner anmelden. Für die Partnerkarte zahlst du die einmalige Registrierungskosten von € 19,90 und eine reduzierte Grundgebühr von monatlich € 2,–. Und ein wirklich toller Bonus wenn du mal weiter fährst: Ab der fünften Stunde wird dir eine Stunde gut geschrieben.

EMIL Special

Du hast eine gültige Jahreskarte des Salzburger Verkehrsverbundes? Du studierst? Oder bist du schon in Pension? Dann bist du beim EMIL Special Tarif am besten aufgehoben. Keine Registrierungsgebühr, keine monatliche Grundgebühr und dennoch die besonders günstigen Preise des Plus-Tarifs. Aber auch hier gilt natürlich: Alle Kilometer inklusive!


Mit EMIL überregional Carsharing Fahrzeuge buchen

Als EMIL Kunde hast du die Möglichkeit mit deiner Kundenkarte auch Fahrzeuge von Kooperationspartnern zu buchen. Für Buchungen von Nicht-EMIL Fahrzeugen gilt einheitlich der Tarif „EMIL Verbund“ für alle Kunden. Die aktuell gültige Preisliste findest du hier (PDF-Download).


Tarifbedingungen

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und gelten nur auf Fahrten mit EMIL Fahrzeugen. Für Fahrten mit Fahrzeugen von Kooperationspartner gelten die Tarife aus der Preisliste „EMIL Verbund“.

Alle Verträge werden auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und können mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende gekündigt werden.

Der maximale Selbstbehalt im Schadensfall beträgt € 990,–. Dieser Selbstbehalt kann via Sicherheitspaket auf € 300,– reduziert werden. Die Kosten des Sicherheitspaketes betragen pro Jahr und Person € 90,–.

Fahrtguthaben:

Bei den Tarifen mit einer einmaligen Registrierungsgebühr wird standardmäßig ein einmaliges Fahrtguthaben in der Höhe von € 10,- freigeschaltet. Dieses ist mit dem Zeitpunkt der online Anmeldung für 1 Monat gültig.

Grundentgelt EMIL Plus:

Der Kunde hat die Möglichkeit zwischen einer monatlichen oder einer jährlichen Zahlung des Grundentgelts zu wählen. Die jährliche Zahlung erfolgt für 1 Jahr im Voraus. Stichtag ist der Tag der Anmeldung.

Bonus EMIL Plus:

Kunden mit einer Buchung von 5 oder mehr als 5 Stunden erhalten maximal 1 Freistunde je Fahrt gutgeschrieben. Die Abrechnung der Freistunde erfolgt nach der tatsächlichen Nutzungsdauer.

EMIL Special:

Die angegebenen Preise sind für Inhaber einer SVV Jahreskarte, eines Pensionistenausweis der PVA oder für Studierende mit gültigem Studentenausweis gültig und gelten nur auf Fahrten mit EMIL Fahrzeugen. Der Kunde ist verpflichtet, selbstständig nach Ablauf seines Vergünstigungsnachweises einen neuen vorzulegen. Liegt 2 Wochen nach Ablauf der Gültigkeit kein neuer Nachweis vor, wird EMIL den Kunden in den Tarif EMIL Start einstufen und abrechnen.


Noch nicht e–mobil?

Jetzt registrieren Hier kannst du dich für EMIL online registrieren – mit ausgedrucktem Anmeldeformular, Führerschein, Meldezettel und Reisepass einmalig in der EMIL–Zentrale anmelden – schon flattert deine persönliche Kundenkarte ins Haus.